Drucken

Daniela Gesing

Daniela Gesing

Daniela Gesing

Daniela Gesing: *1967 Studium der Komparatistik und Pädagogik, Mitarbeit bei einer Eltern.- und Kinderzeitung, Autorin für einen pädagischen Verlag und Arbeit an Kinder- und Jugendbüchern legte mit dem Ruhrgebietskrimi "Spurlos verschwunden" ihren ersten Roman vor! 2012 erschien: Mörderisches Rennen.

Selbstporträt: "Zum Schreiben gekommen bin ich durch meine pädagogische Arbeit.
Da waren zuerst die Artikel für die pädagogische Zeitung, dann Beiträge und kleine Geschichten zur Leseförderung von Jugendlichen und Kindern. 
Beim Schreiben kann man seine Phantasie spielen lassen, zudem lese ich auch selber sehr viel und gerne. Das Interesse an Sprache und Literatur motiviert mich zu neuen Geschichten, einen Krimi über Bochum zu schreiben fand ich äußerst spannend, man lässt Handlungen an bekannten Orten spielen, dennoch hat man eine große Bandbreite an möglichen Geschichten und Motiven. Die örtliche Literaturszene hat noch viel zu wenig Anerkennung!"
 
Gesing_2        Gesing_1