Drucken

Hellmut Flashar

Hellmut Flashar

Hellmut Flashar

Hellmut Flashar geboren 1929 in Hamburg, Studium der Klassischen Philologie und der Philosophie in Berlin und Tübingen 1948-1953, Promotion in Tübingen 1954, Staatsexamen in Berlin 1955, wissenschaftlicher Angestellter am Platon-Archiv (Deutsche Forschungsgemeinschaft) in Hinterzarten (Schwarzwald) 1954-1956, Universitätsdozent in Tübingen1962-1964, o. Professor an der Ruhr-Universität Bochum 1965-1982, in gleicher Funktion an der Ludwig-Maximilans-Universität München 1982-1997,  emeritiert 1997, 2003 Gastprofessor an der Universität Wien (Institut für Theaterwissenschaft), seit 2014 wieder in Bochum.Erhält 2017 den Werner-Jaeger-Preis für verdiente Wissenschaftler Bei uns 2017:HALBES VERGESSEN – SANFTES ERINNERN

Flashar