Drucken

Michael Zeller

Michael Zeller

Michael Zeller

Michael Zeller: lebt als Freier Schriftsteller in Wuppertal. Aus meinen Provinzen, sein erster Gedichtband, erschien 1981 in Nürnberg.Nach einer akademischen Laufbahn (mit Habilitation) verlässt er 1982 die Universität, um als freier Schriftsteller leben zu können. In den dreißig Jahren seither hat er ein umfangreiches und vielschichtiges Werk geschaffen Zu den Hauptwerken von Zellers Schaffen zählen die Romane Follens Erbe, Der Wiedergänger, Café Europa, Die Reise nach Samosch, Falschspieler. Seine bisher letzte Auszeichnung war 2011 der Andreas Gryphius-Preis und aktuell 2015 die Ernennung zum Regensburger Stadtschreiber! Bei uns erschien April 2013:"wie es anfängt : wie es endet" und 2014 z. Zt. vergriffen: "BruderTod" . Herbst 2015 überarbeitete Neuauflage "Falschspieler"

s. auch Willkommen bei Michael Zeller

Zeller    Zeller_1   Falschspieler