Herberg, Hannelore: "Augustreise"


Herberg, Hannelore: "Augustreise"

Artikel-Nr.: 35
2,00
Preis inkl. MwSt. Versand & Zahlung


Hannelore Herberg geb. 1929, verwitwet, vier Kinder, lebt in Bochum. Augustreise ist ihr erster Roman. Sie erzählt von einer Frau, die während des Krieges für ein Jahr von der Kinderlandverschickung nach Überlingen an den Bodensee gebracht wurde, um den Bombenangriffen zu entgehen. Nach genau 50 Jahren fährt sie noch einmal dorthin um Erinnerungen zu suchen. Sie findet aber nicht nur Erinnerungen, sondern auch - bereits lange verwitwet - ihre zweite große Liebe, einen Arzt, der sich in der Nähe von Überlingen zur Ruhe setzen will. Nach manchen Irrungen und Verwirrungen wird diese Reise in die Vergangenheit, dann endlich eine Reise in die Zukunft. (Frauenroman!)
Diese Kategorie durchsuchen: Belletristik