Burg, Ewald Die Problematik der Ausgleichsquittung im Arbeitsrecht


Burg, Ewald Die Problematik der Ausgleichsquittung im Arbeitsrecht

Artikel-Nr.: 446
4,00
Preis inkl. MwSt. Versand & Zahlung


Mögliche Versandmethode: Standardzustellung

Für das Verständnis und die Auslegung ist es nicht unwichtig zu erkennen, dass das Rechtsinstitut der Ausgleichsquittung seinen Ursprung im Recht der Kaufleute hat. In der Folgezeit gewannen die Ausgleichsquittungen auf dem Gebiet des Arbeitsrechts immer mehr an Bedeutung. Heute ist die Ausgleichsquittung diejenige Urkunde, die am häufigsten zu Streitigkeiten zwischen den Arbeitsvertragsparteien führt.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt.  Versand & Zahlung

Diese Kategorie durchsuchen: Rechtswissenschaften