Bellinger, Bernhard: Die Bezugnahme in notariellen Urkunden


Bellinger, Bernhard: Die Bezugnahme in notariellen Urkunden

Artikel-Nr.: 663
4,00
Preis inkl. MwSt. Versand & Zahlung


Mögliche Versandmethode: Standardzustellung

Der BGH urteilte 1979, dass bei einer Beurkundung eine Verweisung auf andere öffentliche Urkunden nur dann zulässig sei, wenn bei der anderen Beurkundung die gleichen Parteien beteiligt waren. Die zentrale Frage ist, ob der BGH mit seinen Ureteilen Gewohnheitsrecht verletzt habe, soll in dieser Arbeit wissenschaftlich dargestellt werden.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

*
Preise inkl. MwSt.  Versand & Zahlung

Diese Kategorie durchsuchen: Rechtswissenschaften